top of page

Reflexion meiner beruflichen Situation

Wir alle kennen Situationen, in denen wir uns über unsere berufliche Zukunft unsicher sind oder uns sogar neu orientieren möchten. Durch eine gründliche Reflektion der beruflichen Situation können wir einen Schritt zurücktreten und den aktuellen Status objektiv betrachten – erkennen, was uns an unserem aktuellen Job erfüllt und was wir ändern sollten. Mit einer klaren Einsicht können wir dann den Mut aufbringen, uns zu verändern, und die richtige Entscheidung für die nächsten Schritte treffen. Es muss nicht gleich ein komplett neuer Job sein. In manchen Fällen hilft bereits ein anderer Umgang mit dem aktuellen Beruf.

Wie würde ich meine aktuelle berufliche Situation beschreiben? Bin ich damit zufrieden oder gefällt mir etwas daran nicht? Aus welchem Grund habe ich mich für diesen Beruf entschieden? War es meine freie Entscheidung, wurde ich dazu von anderen animiert oder sogar gedrängt? Habe ich den Druck verspürt, dass nur das einzig „Richtige“ ist? Ging es mir vor allem um die gesellschaftliche Anerkennung? Inwiefern entspricht meine Arbeit meinen Talenten und Neigungen? Fällt mir meine Arbeit leicht oder muss ich mich ständig aufraffen und neu motivieren? Welche Gedanken und Gefühle kommen auf, wenn ich an meine Arbeit denke? Sind sie eher positiv oder negativ behaftet? Was könnte der Grund dafür sein? Kommen meine Ideale und Talente in meinem Beruf zum Tragen? Falls ja, inwiefern. Falls nein, wie könnte ich dafür sorgen, dass sie mehr zum Tragen kommen? Was bereitet mir an meinem Beruf besonders Freude? Wie könnte ich künftig dafür sorgen, diese Freude sogar noch zu verstärken? Überlegen Sie sich konkrete Schritte. Was ärgert, belastet oder frustriert mich an meinem Beruf? Kann ich das durch eine Veränderung vermeiden oder minimieren oder muss ich Wege finden, damit in Zukunft besser oder anders umzugehen? Notieren Sie sich konkrete Schritte, die Sie angehen möchten: Was ist für mich der größte Antrieb in meinem Beruf? (Ist es beispielsweise Geld oder die positive Veränderung, die ich damit in die Welt bringe? Versuchen Sie es so konkret wie möglich zu beschreiben.) Wünsche ich mir insgeheim eine berufliche Veränderung? Wie sollte diese aussehen? Und was hindert mich bisher daran meine Vorstellungen umzusetzen? Wenn ich mir meine hier gegebenen Antworten noch einmal ansehe: Welche Erkenntnis habe ich über meine berufliche Situation gewonnen? Was möchte ich künftig unbedingt anders oder besser machen? Wie genau möchte ich das angehen? Was benötige ich für die Umsetzung? Woran erkenne ich, dass mir das gelungen ist?

Comments


Innenarchitektur
bottom of page